Nach der Saison ist vor der Saison. Jetzt investieren und entspannt in die neue Saison starten!

Icon/Burger

Feldklasse Zurama: Präzise Hacktechnik für den Ackerbau

Es ist nie zu früh – weder für gutes Hacken noch für gute News.

Die Maschine hat die ersten Äcker erfolgreich gehackt. Testmaschinen für Interessierte sind ab 2023 erhältlich, melden Sie sich gerne!

Feldklasse Zurama: Präzise Hacke im Ackerbau

Erstklassige Vorteile im Ackerbau

  • für einen sehr präzisen ersten Hackgang
  • mulchsaat- und direktsaattauglich
  • Hacken von Strip Till und gezieltes Hacken in Untersaaten möglich
  • kraftvolles Hacken in und zwischen den Reihen
  • Unkraut wird herausgehebelt bzw. abgetragen, deutlich bessere Ergebnisse als Striegel, Rollstriegel oder Fingerhacke
  • Mineralisierungseffekt und dadurch Reduzierung der Düngermenge
  • effektive Selbstreinigung der Werkzeuge
  • geringe Restverunkrautung
  • kommt auch mit widrigen Bodenarten zurecht
  • flexibel an alle Reihenabstände anpassbar
  • ideale Hacke für regenerative Landwirtschaft, Hybrid-Landwirtschaft oder Fusion-Farming

__SLIDER__

Bestens geeignet für folgende Pflanzen(-stadien):

  • Zuckerrübe & Mais: vom Blindhacken bis kurz vor Reihenschluss
  • Sonnenblumen, Raps & Spinat: vom Auflaufen bis kurz vor Reihenschluss
  • Kohl: eine Woche nach Pflanzung bis kurz vor Reihenschluss
  • ein- oder mehrjährige Kräuter wie Melisse, Kerbel, Petersilie, Koriander, Löwenzahnund Fingerhut: vom Auflaufen bis kurz vor Reihenschluss

Bestens geeignet für folgende Pflanzen(-stadien):

  • Zuckerrübe & Mais: vom Blindhacken bis kurz vor Reihenschluss
  • Sonnenblumen, Raps & Spinat: vom Auflaufen bis kurz vor Reihenschluss
  • Kohl: eine Woche nach Pflanzung bis kurz vor Reihenschluss
  • ein- oder mehrjährige Kräuter wie Melisse, Kerbel, Petersilie, Koriander, Löwenzahnund Fingerhut: vom Auflaufen bis kurz vor Reihenschluss
Präzises Hacken um jede einzelne Kulturpflanze herum
Effektives Hacken in Mais

Pflanzenerkennung auf KI-Basis

Die Zurama arbeitet mit optischer Pflanzenerkennung, die in Zusammenarbeit mit dem tschechischen Tech-Startup Ullmanna entstanden ist. Ullmanna hat sich auf die Entwicklung von Bilderkennungssoftware spezialisiert.

Die Software zur Bildverarbeitung basiert auf künstlicher Intelligenz (KI) und wurde im Vorfeld mit Bildern von Zuckerrüben sowie weiteren Kulturen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien trainiert.Dadurch hat das System gelernt, die Kulturen, ähnlich wie wir Menschen, anhand spezieller Merkmale, wie Blattform, Pflanzenfarbe und Blattanzahl von Unkräutern zu unterscheiden. Das funktioniert bei Zuckerrüben bereits ab dem 2. Laubblattstadium sehr präzise, selbst wenn die Rüben von deutlich größeren Unkräutern umgeben sind.

Das System ist so programmiert, dass sich die Pflanzenerkennung, durch die beim Hacken aufgenommenen Bilder, stetig an die aktuellen Gegebenheiten anpassen kann. Für präzises Arbeiten bei Tag und Nacht wird jede Kamera von vier starken LED-Leuchten unterstützt.

Sie können es auch kaum erwarten?

Wenn Sie an der Entwicklung der Maschine teilhaben möchten, kontaktieren Sie uns gerne.

Kontakt

Feldklasse Pacorel für den Dammanbau

Überzeugt doppelt und dreifach.

Mehr erfahren

Teaser Pacorel für den Damm

Feldklasse Rukaby für den Beetanbau

Revolutionär nah an der Reihe.

Mehr erfahren

Teaser Rukaby fürs Beet

DULKS wird Feldklasse, alles bleibt Weltklasse.
Unser neuer Markenauftritt ist da!

Weiter zur Feldklasse-Seite